Unruhe im Theater

Ist es nicht schrecklich, wenn man im Theater sitzt, sich einfach nur auf das Schauspiel freut und irgendwelche "Kinder" nur quatschen, dumme Kommentare ablassen und einfach nur stressen?

Boah. Ich hasse sowas.

War ja gestern bei Faust - Der Tragödie erster Teil.
Es war echt gut inziniert und was war?
Pupertierende Jungs die pfeifen und gröhlen, weil man mal mehr Haut sieht oder mal nackte Brüste.
Wo lebt man denn ey? Freuen die sich etwa auch, wenn sie die Bravo aufschagen und die beiden nackten Personen da sehen?
Gott. Darüber lacht/kichert man in Sexualkunde in der 7./8. Klassen vielleicht aber 10.Klässler sollten doch wissen, wie man sich in einem Theater benimmt oder erwarte ich da zu viel?

Naja. Heute habe ich meine Karte für die Montagsvorstellung zu Faust - Die Tragödie zweiter Teil gekauft.
Man hat schon Vorteile, wenn man Schüler ist. Nur 4,25€ eine Karte anstatt 10,25€ yeah :D
Und:
Die Vorstellung ist um 17Uhr diesmal, also kein Schulvorstellung direkt. Die wird sicherlich um einiges angenehmer werden.
25.3.09 16:44
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


alex. / Website (25.3.09 21:26)
Oha, sowas ist immer sehr aergerlich. : /
Ich hasse das!


alex. / Website (29.3.09 22:29)
JA, OMG, OBST.

Oeh. Christopher Pike - Nachrichten aus der Zukunft.

Das hab' ich heute angefangen, und heute durchgelesen. D:

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de